RESERVIERT // Geräumiges Wohngebäude in attraktiver Höhenlage von Taben-Rodt / Saar – schöne Aussicht, sonniger Garten, Parkplatz, Garagen u. Ausbaureserve

54441 Taben-Rodt, Haus zum Kauf

Kontaktdaten

Bernhard Weyer, Weyer Bau und Immobilien GmbH

Objektdaten

  • Objekt ID
    5905
  • Objekttyp
    Haus
  • Adresse
    54441 Taben-Rodt
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    495 m²
  • Grund­stück ca.
    1.530 m²
  • Nutzfläche ca.
    305 m²
  • Gesamtfläche ca.
    800 m²
  • Zimmer
    10
  • Schlafzimmer
    7
  • Badezimmer
    3
  • Separate WC
    4
  • Wohneinheiten
    3
  • Balkone
    3
  • Terrassen
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung, Ofenheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Öl, Pellet
  • Baujahr
    1900
  • Letzte Modernisierung
    2008 WDVS
  • Zustand
    teil-/vollsaniert
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Käufer­provision
    3,57% Provision inkl. 19% MwSt.
  • Kaufpreis
    349.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Außenstellplatz
  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon
  • ✓ Dachboden
  • ✓ Dusche
  • ✓ Einliegerwohnung
  • ✓ Garage
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Kamin
  • ✓ Massivbauweise
  • ✓ Pissoir
  • ✓ Satteldach
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Teilunterkellert
  • ✓ Terrasse
  • ✓ Wasch-/Trockenraum

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Gültig bis
    07.12.2033
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1990
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    111,30 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    D
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 111,30 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Bei diesem sehr soliden und gepflegten Gebäudekomplex handelt es sich um ein ehemaliges Wohn- und Geschäftshaus, welches bereits vor 1900 erbaut wurde. Das heutige Wohngebäude bietet durch seine bereits zwei abgeschlossenen Wohneinheiten sowie die Option einer zusätzlichen Einliegerwohnung ein sehr umfangreiches Nutzungspotential sowohl für Kapitalanleger, als auch den Eigennutzer bis hin zum Mehrgenerationenkonzept.
Das größtenteils kernsanierte Gebäude wurde erstmals 1970 angebaut und ca. 1990 umfangreich saniert, umgebaut und erweitert. Weitere Maßnahmen wie z.B. die Sanierung der Kelleraußenwand 2005 (straßenseitig), die Anbringung einer Außenwanddämmung - 8cm 2008 oder aber die Erneuerung der Balkonüberdachung im Jahr 2020 trugen darüber hinaus zu einer nachhaltigen Substanzsicherung bei.
Die ehemalige Scheune ist heute Raum für Garagen und Abstellflächen und bietet darüber hinaus weitere Ausbaureserven.
Eine separate Parzelle direkt gegenüber dem Gebäudes gelegen ist derzeit Stellplatz für mindestens 4 PKW´s und könnte ggf. mit einem großen Carport bebaut werden.
Große, sonnige, teils terrassierte Gartenflächen bieten viel Spielraum der Freizeitgestaltung mit unverbaubarem Blick ins Grüne.

Ausstattung

//FLÄCHENAUFSTELLUNG:

- Whg. 1 - ca. 240m² Wfl.
- Whg. 2 - ca. 180m² Wfl.
- aktuell ausgebaute Wohnfläche ca. 420m² (Whg.1 und 2)
- Whg. 3 - ca. 75m² opt. Wohnfläche (Teilausbau)
- weitere Flächen ca. 300m² (Garagen, Abstellräume, Heizungsräume, Öllager, Ausbaureserven)

//ALLGEMEINE ANGABEN:

- zwei abgeschlossene Wohneinheiten (Whg. 1 und 2)
- zusätzlicher Pelletofen Whg. 1
- Gewölbekeller Whg. 1
- großer überdachter Balkon Whg. 1
- 2 Balkone Whg. 2
- Einliegerwohnung im Teilausbau (Whg. 3)
- Terrassen und befestigte Freiflächen
- großer sonniger Garten mit schöner Aussicht
- weitere Ausbaureserven
- 2 Garagen für ca. 3 PKW
- separate Parkplatzparzelle gegenüber (ca. 4 Stellplätze)

//AUFTEILUNG:

HAUSNUMMER 19
(WOHNUNG 1)

>Kellergeschoss
- Gewölbekeller (Teilunterkellerung)

>Erdgeschoss
- Flur
- Diele
- abgeschlossene Küche
- Wohn- /Esszimmer
- Terrasse
- Gäste WC

>Obergeschoss
- Flur
- 3 Zimmer
- Bad
- Hauswirtschaftsraum
- überdachter Balkon

>Dachgeschoss
- multifunktionaler Raum
- Zimmer
- WC

HAUSNUMMER 19a
(WOHNUNG 2)

>Erdgeschoss
- Eingang
- Garagen

>Obergeschoss
- Wohndiele
- Flur
- Küche
- Balkon
- Wohnzimmer
- WC
- Hauswirtschaftsraum

>Dachgeschoss
- Wohndiele
- Flur
- 3 Zimmer
- Balkon
- Bad
- Abstellraum

HAUSNUMMER 19
(WOHNUNG 3 - TEILAUSBAU)

>Erdgeschoss
- Wohnen
- Küche
- Schlafen
- Bad
- Abstellraum
- Terrasse

//ANGABEN ENERGIEAUSWEIS:
HAUSNUMMER 19
Heizungsart: Öl-Zentralheitung
Energieträger: Heizöl EL, Holzpellets
Ausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 111,3 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: D

HAUSNUMMER 19A
Heizungsart: Öl-Zentralheitung
Energieträger: Heizöl EL
Ausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 95,4 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: C

Sonstige Informationen

1)Die Exposéangaben wurden nach Aussagen und vorgelegten Unterlagen des Eigentümers erstellt. Angaben zu Größen und Abmessungen sind ca.- Angaben und bedürfen ggf. einer örtlichen Prüfung. Seitens der Firma Weyer Bau und Immobilien GmbH wurden diese nicht auf ihre Richtigkeit geprüft. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernimmt die Firma Weyer Bau und Immobilien GmbH keine Haftung. Der Interessent ist zur selbständigen Prüfung der Angaben verpflichtet.
2)Angaben zum Objekt sind nur für den Empfänger bestimmt und streng vertraulich zu behandeln. Die Weitergabe an Dritte ohne Zustimmung seitens der Firma Weyer Bau und Immobilien GmbH wird untersagt und ist schadensersatzpflichtig.
3)Beim Abschluss des Kaufvertrages über ein von der Firma Weyer Bau und Immobilien GmbH nachgewiesenes bzw. vermitteltes Objekt ist die vereinbarte Provision verdient und sofort fällig. Die Provision ist ebenfalls verdient und fällig, wenn der Kunde die erhaltenen Informationen an einen Dritten weitergibt und dieser den Kaufvertrag abschließt.
4)Besichtigung und Kaufabwicklung erfolgen ausschließlich durch die Firma Weyer Bau und Immobilien GmbH.

Lage

Taben-Rodt, idyllischer Wohnort innerhalb der Verbandsgemeinde Saarburg.
Hoch über dem Tal der Saar, unmittelbar an der nördlichen Grenze zum Saarland, liegt von Wäldern eingeschlossen die Fremdenverkehrsgemeinde Taben-Rodt mit ihren rund 900 Einwohnern.
Das Objekt befindet sich in einer attraktiven Ortsrand-Höhenlage.

Entfernungen: Bahnhof Taben ca. 1,5 km - Saarburg ca. 8 km - Mettlach ca. 9 km - BAB A8 ca. 15 Min - Grenzübergang Schengen/Luxemburg ca. 15 Autominuten.

Taben-Rodt liegt ca. 8 km von der Stadt Saarburg entfernt. Hier sind alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs vorhanden. Im Ort befinden sich Grundschule, Kindergarten und weitere Infrastruktur.
Der idyllische Wohnort gehört mit seinem etwa 3 km entfernten, an der Saarschleife gelegenen Ortsteil Hamm zur Verbandsgemeinde Saarburg-Kell im Landkreis Trier-Saarburg. Die Naturschutzgebiete "Tabener Urwald" und "Saarsteilhänge am Kaiserweg" laden mit ihren vielen Aussichtspunkten zum Wandern durch wilde und steile Felslandschaften ein. Zudem gibt es einen Hochseilgarten am Waldrand des Propstey-Geländes. Im Ort befinden sich eine Kita und eine private Grund- und Hauptschule der Kinder- und Jugendhilfe der Pallottiner, der ein Internat angeschlossen ist. Die zum Bürgerhaus umgebaute alte Schule ist Treffpunkt, Veranstaltungsort sowie Übungsraum für Vereine und kann ebenfalls für private Feiern gebucht werden. In der wärmeren Jahreszeit wird auch gerne auf dem Waldfestplatz neben dem Sportplatzgebäude gefeiert. Die Gemeinde nimmt am Projekt Aufbau aktiver Dorfgemeinschaften teil, wobei viele Vereine Unterstützung leisten.
Eine gut besuchte Gastwirtschaft mit Hotelbetrieb ist für die Touristik und als Treffpunkt eine Bereicherung. Ein Partyservice ergänzt das gastronomische Angebot. Zudem gibt es eine Reihe kleinerer Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe sowie einen großen Steinbruch an der Saar.

Kindergarten 500 m | Grundschule 500 m | Realschule 8 km | Gymnasium 8 km | Autobahn 15 km | Zentrum 500 m 

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®